Endlich gut aussehen - endlich wieder gut aussehen!

Dr. Michael Kremer auf Facebook Dr. Michael Kremer auf YouTube Tel: +49 (0) 89 - 55 27 450

Dr. Kremer & Team

Box1-Spezialgebiete

Gesichtschirurgie, Faltenbehandlung, Lifting

Brustkorrekturen, Brustvergrößerungen, Brustangleichung etc.

Weitere Behandlungsgebiete wie

einschl. Vorher- oder Nachher-Bilder finden Sie hier.

Ästhetische Plastische Chirurgie München

  • Dr. Kremer MuenchenDr. med. Michael A. KremerHerzlich willkommen auf der Web-Seite der Ästhetischen Plastischen Chirurgie München, die Ihnen zu Ihrer besseren Information über unsere Leistungen auf dem Gebiet der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie ("Schönheitschirurgie") dienen soll.

    Weltweit werden heute immer mehr Schönheitsoperationen durchgeführt. Ästhetische Operationen sind längst kein Tabu mehr, sie werden von den Medien als beliebtes Thema aufgegriffen und sind mittlerweile gesellschaftlich akzeptiert. Was vielen Patienten aber nicht bewusst und auch von den Medien oft übersehen wird, ist, dass die "Plastische und Ästhetische Chirurgie" ein von der zuständigen Landesärztekammer anerkanntes Fachgebiet ist, welches eine mindestens sechsjährige Facharztweiterbildung mit einer vorgeschriebenen Anzahl an selbst auszuführenden Operationen sowie eine Prüfung vor der Landeärztekammer vorschreibt.

    Dr. Michael A. Kremer und das PraxisteamSie sollten daher immer überprüfen, ob der von Ihnen zur Durchführung einer Schönheitsoperation gewählte Arzt auch wirklich Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist. Dies können Sie ganz leicht, in Bayern beispielsweise über die Bayerische Landesärztekammer online, erfahren. Seit dem 1. August 2004 wird die Facharztbezeichnung für alle Plastischen Chirurgen in Bayern von der Bayerischen Landesärztekammer nun auf den Titel Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie erweitert. Durch nun eindeutige Zuordnung des Zusatzes "Ästhetische Chirurgie" zum Fachgebiet des Plastischen Chirurgen wird nun endlich sicher gestellt, dass kein selbst ernannter "Beauty-Arzt" mit fremdem Fachgebiet sich der geschützten Bezeichnung "Ästhetische Chirurgie" bedienen darf.

    Des weiteren lade ich Sie herzlich zu einem ausführlichen Beratungsgespräch in meine Praxis ein und warne Sie gleichzeitig davor sich auf nicht auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfbare (nicht validierte) Arztbewertungen in den vielen kommerziellen Arztbewertungsportalen zu verlassen worüber Sie mehr hier unter "Gut zu wissen!" sowie auf einer Unterseite meiner Webseite lesen können.

    Auch für sehr versierte und belesene Patienten, die sich für eine Schönheits OP interessieren, ist es mittlerweile aufgrund der völlig unübersichtlichen Anzahl von Anbieterm und von kommerziellen Vermarktungsseiten kaum mehr möglich einen wirklich geeigneten Schönheitschirurgen zu finden. Daher ist es sehr wichtig unbedingt mehrere Beratungsgespräche bei verschiedenen Ärzten zu vereinbaren und sich vor allem aussagekräftige Vorher-Nachher Bilder als Beweis guter Arbeit zeigen zu lassen.

    Insbesondere schließe ich mich den Warnungen verschiedener Ärztekammern und Facharztverbände an, sich von Lockangeboten von Billiganbietern oder auch im Ausland behandeln zu lassen. Die Erfahrung vieler Patienten, die danach für notwendige Korrekturoperationen zu mir gekommen sind, hat gezeigt, dass diese Patienten am Ende mehr bezahlt haben und vor allem viel viel Zeit verloren und Frust gehabt haben.
  • Dr. Michael A. Kremer (München)Als in eigener Praxis niedergelassener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie habe ich meine Facharztausbildung an den Universitätskliniken Bochum (BG Kliniken Bergmannsheil) und Hannover (Medizinische Hochschule Hannover - Oststadtkrankenhaus) absolviert. Danach habe ich mich 2 Jahre in den USA weitergebildet, wo ich eine von der Amerikanischen Bundesärztekammer (ACGME) anerkannte Spezialausbildung in Plastischer Chirurgie (sog. "Residency") in Dallas, Texas, bei Prof. Kenneth E. Salyer am International Craniofacial Institute in Dallas absolviert habe. Es handelte sich dabei nicht um einen Forschungsaufenthalt, sondern bewusst um eine klinisch-operative Ausbildung. Während dieser Zeit habe ich dokumentiert über 1.200 einzelne operative Eingriffe durchgeführt, was der Beweggrund für diesen Auslandaufenthalt war, da eine solche Anzahl an Operationen das Vielfache der für die Facharztausbildung in Deutschland in 6 Jahren vorgeschriebenen Operationen darstellt und erwartungsgemäß zu einer großen Routine und Erfahrung und damit Sicherheit geführt hat.

    Ich bin als von der Landesärztekammer NIedersachsen im Jahr 2000 geprüfter und zugelassener "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie" auf sämtliche ästhetisch-plastischen Operationen (Schönheitsoperationen) an Gesicht und Körper spezialisiert. Die am häufigsten nachgefragten Operationen in unserer täglichen Praxis sind Brustvergrößerung, Nasenkorrektur (Rhinoplastik) unter besonderer Berüksichtigung von schwierigen Nasennachkorrekturen, sowie Gesichtsstraffung (Facelifting) und Fettabsaugung (Liposuction). Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit sind Profilkorrekturen am Gesicht bzw. Schädel mit Hilfe von Implantaten, Abfräsen von Knochen sowie Operationen bei Gesichtsasymmetrie. Des weiteren führe ich sehr häufig Straffungsoperationen wie Bauchdeckenplastik (Abdominoplastik) und Operationen bei männlicher Brustbildung (Gynäkomastie) durch. Nicht durchgeführt werden Brustwiederherstellungsoperationen nach Brustkrebs sowie Geschlechtsumwandlungen bei Transsexualismus.

    Unabhängig von den oben beispielhaft genannten Operationen spielt die sanfte Faltenbehandlung durch Botox, Hyaluronsäure und andere moderne Filler, insbesondere auch von Eigenfett, eine immer größere Rolle in unserer täglichen Arbeit.

    - Hier erhalten Sie weitere Informationen zu meiner Ausbildung

    - Imagefilm Praxis Dr. Michael A. Kremer

  • Cosmetic-Aesthetic Mauerkirchstr. 40, München BogenhausenSeit 2002 war ich in der Maximilianstraße in München in eigener Praxis niedergelassen. Nach 10 erfolgreichen Jahren wurde die Praxisklinik 2012 räumlich erweitert und in die vornehme Mauerkircherstraße im Herzogpark (München-Bogenhausen) verlegt. Die Praxis ist von mir nach amerikanischem Vorbild als eine Spezialpraxis für Ästhetische-Plastische Chirurgie gegründet worden, um Ihnen eine „State-of-the-Art" Behandlung anbieten zu können. Mir ist sehr daran gelegen, ein persönliches Vertrauensverhältnis mit meinen Patienten aufzubauen, das über viele Jahre besteht. Darum lege ich größten Wert auf eine umfassende und sehr individuelle Beratung, weshalb Sie für ein Beratungsgespräch bitte ca. 30 - 45 Minuten Zeit einplanen sollten. Im Rahmen der Beratung werden Sie wie viele Patienten vor Ihnen feststellen, wie genau, differenziert und problemorientiert ich Ihre Wünsche analysiere und Behandlungskonzepte entwerfe. Dabei ist nicht nur ein optimales ästhetisches Ergebnis das Ziel sondern auf dem Weg dorthin eine sichere Narkose und eine konsequente Nachsorge, meist über bis zu 6 Monaten.

    Cosmetic Aesthetic MünchenDa es sich hier um eine rein privatärztliche Praxis handelt, können Sie eine ruhige und diskrete Atmosphäre erwarten und nicht eine überfüllte, hektische Klinikambulanz mit unpersönlicher Massenabfertigung. Ihre Wünsche, Ihr Aussehen und Ihre Persönlichkeit sollen individuell berücksichtigt werden. Denn: nicht alles, was mit Hilfe der Schönheitschirurgie machbar ist, muss für Sie gut sein! Bitte blättern Sie gerne durch unsere Webseite und nutzen Sie die zusätzlichen Informationsmöglichkeiten der Fragen-Seite, auf der Sie mir Fragen stellen können, die ich gerne beantworten werde.

    Weiterführende Artikel:

  • Dr. Kremer freut sich schon auf Ihren Besuch!Nutzen Sie bitte bei dringenden Fragen unsere Beratungs-Hotline unter freecall 0800-37573637 (0800-DRKREMER). Meine geschulten und freundlichen Mitarbeiterinnen an der Rezeption unter Leitung von Frau Ina Borgmeier können Ihnen bereits im Vorfeld viele wertvolle Informationen kostenlos geben und Ihnen bei Ihrer Entscheidung für ein persönliches Beratungsgespräch helfen. Ebenso ist es möglich und - vor allem wenn Sie weiter weg wohnen - vorteilhaft, wenn Sie mit uns in E-Mail Kontakt treten und evtl. auch Photos der Problemzonen übersenden könnten. Dadurch kann der Umfang der erforderlichen persönlichen Beratung besser eingeschätzt werden.

    Aufgrund der Erweiterung des Heilmittelwerbegesetzes um "operative plastisch-chirurgische Eingriffe" zum 1.4.2006 können meine vielen eindrucksvollen Vorher-Nachher Bilder leider nicht mehr im Internet dargestellt werden, da dies als eine "Werbung außerhalb von Fachkreisen" gesetzlich untersagt ist. Sie können daher auf der Webseite nur beispielhafte Patienten vor einer Behandlung sehen und dann wieder andere Patienten nach einer Behandlung, aber nicht beides bei einem Patienten. Somit können Sie aber schon mal einen Überblick über typische Ausgangssituationen und typische Ergebnisse sehen. Damit ist dieser Vorschrift genüge getan ohne, dass Ihr Recht der Informationsfreiheit eingeschränkt wird. Da das Heilmittelwerbegesetz eine detaillierte Informierung auch mittels Vorher-Nachher Bildern auf gezielte Anfrage nicht als Werbung einordnet, können Vorher-Nachher Bilder im Rahmen einer persönlichen Beratung in der Praxis selbstverständlich demonstriert werden.

    Wir freuen uns, Sie demnächst bei uns begrüßen zu können!

    Ihr Team der Ästhetischen Plastischen Chirurgie München. 

    Weitere Informationen erhalten Sie hier.

  • Beratung bei Dr. Kremer in MünchenDie Informationen auf dieser Web-Seite sind nur als eine Einführung zum besseren Verständnis von ästhetisch-plastischen Operationen gedacht und sollten nicht dazu verwendet werden um einzuschätzen, ob eine jeweilige  Behandlung für Sie persönlich angezeigt ist. Ebenso wenig ist der Inhalt als eine Garantie für das Ergebnis einer Behandlung zu verstehen. Der beste Weg über Ihre persönlichen Möglichkeiten mit Hilfe der Plastischen Chirurgie zu erfahren ist es, eine persönliche Beratung mit Dr. Kremer zu vereinbaren, bei der spezifische Fragen im Hinblick auf Ihre individuelle Situation beantwortet werden können.

    Aus gegebenem Anlass verweise ich Sie auf einen Artikel von mir zum Thema "Arztbewertungsportale". Diese von schlauen Marketing Fachleuten mittlerweile massenhaft ins Internet gestellten "Informationsportale" sind nur auf den ersten Blick von außen betrachtet hilfreich für Patienten, denn es wird Glauben gemacht, die dort ausgestellten Bewertungen wären sozusagen ein "Gütesiegel". Das Gegenteil ist aber leider der Fall, weshalb von hier aus eine fachkundige Warnung ausgesprochen werden muss. Lesen Sie mehr dazu hier. Diese Portale sind nämlich nichts anderes als reine Vermarktungsmaschinen für Arztpraxen. So wird Ärzten, die über zu wenige Patienten verfügen, gegen hohe Gebühren im Rahmen von "Premium" oder "Gold" Mitgliedschaften erlaubt ein Photo einzustellen und die Praxis in ein besonders gutes Licht zu stellen. Dann werden unglaublich viele Super Bewertungen ("1,0", "10 von 10 Punkten", "5 von 5 Sternen" etc.) auf noch von investigativen Journalisten zu prüfende Weise eigestellt und negative Bewertungen kurzfristig gelöscht. Diesen Ärzten wird dann noch ein Banner zur Einbindung in deren eigenen Webseiten zur Verfügung gestellt, so als ob es sich um eine objektive Qualitätskontrolle, eine Art "Stiftung Warentest", "TÜV", "Ärztekammer" o.ä. handeln würde. All das ist definitiv nicht der Fall, diese windigen Auszeichnungen sind null und nichtig und sagen gar nichts darüber aus wie gut ein Arzt Sie behandeln kann.

    Ich bin daher auf keinem einzigen Arztbewertungsportal "zahlender Kunde" und plädiere für eine Abschaffung dieser Gebilde, die absolut keinerlei Mehrwert für Patienten haben sondern zur Meinungsmanipulation beitragen. Außerdem lehne ich es ab irgendwelche, von keiner seriösen Ärztekammer oder ärztlichen Fachgesellschaft herausgegebenen, nicht validierten Banner, Gütesiegel oder ähnliches auf dieser Seite zu Vermarktungszwecken einzusetzen. Wenn ich das wollte und mich an diesem unseriösen Vermarktungswettkampf beteiligen würde, könnte ich mir innerhalb von 1-2 Wochen über 5 dieser minderwertigen Qualitätssiegel samt hunderten von falschen Positivbewertungen verschaffen. Auf dieses Niveau begebe ich mich aber nicht und spende die paar Tausend Euro lieber einem Kinderhilfswerk. Lesen Sie gerne hier weiter und gehen Sie mit Arztbewertungen, insbesondere unglaublich positiven und ähnlich lautenden Kommentaren, sehr vorsichtig um.

    Wir haben eine mehr als ausreichend umfangreiche und informative Webseite, welche keinerlei auszugsweiser Ausgliederung in ein kommerzielles Vermarktungsportal bedarf. Auch wertet Google unsere Seite aufgrund seines großen und sachlichen Informationsgehaltes seit über 12 Jahren immer auf den ersten beiden Seiten - ohne dass wir auch nur einen einzigen Cent für Google Ad Words Werbung ausgegeben hätten.

    Wesentlich ist es sich über die Ausbildung des Arztes genau zu informieren, darüber wie lange er schon erfolgreich praktiziert (seit 1. Juli 2002), darüber welche Schwerpunkte er hat und am Ende kann nur ein Beratungsgespräch und Ihr Bauchgefühl entscheiden von welchem Arzt Sie sich behandeln lassen wollen. Ein kommerzielles, völlig wertloses Gütesiegel ist der falsche Ansatz und kann spätestens, wenn Sie das Ergebnis einer Behandlung sehen, zu einer großen Enttäuschung führen.

    Weiterführende Links:

Bewertung

Diese Bewertung stammt aus Jameda. Sie möchten uns empfehlen? Hier gelangen Sie zur Jameda-Webseite

Brustvergrößerung

4,6 von 5 Punkten bei
84 Bewertungen
  • DGPRÄC

    DGPRÄC

    Vollmitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC, vormals VDPC)
  • ASPS

    ASPS

    Mitglied (Corresponding Member) der American Society of Plastic Surgeons (ASPS)
  • ASMS

    ASMS

    Mitglied (International Member) der American Society of Maxillofacial Surgeons (ASMS)
  • AACS

    AACS

    Mitglied (International Member) der American Academy of Cosmetic Surgery (AACS)
  • GSAAM

    GSAAM

    Mitglied der German Society of Anti-Aging Medicine e.V. (GSAAM)
  • IPRAS

    IPRAS

    Mitglied der International Confederation for Plastic, Reconstructive, and Aesthetic Surgery
    Ästhetische Plastische Chirurgie München
    Dr. med. Michael A. Kremer

    Mauerkircherstr. 40
    D-81679 München
    Tel: +49 (0) 89 - 55 27 450

    Auszeichnung klimaneutrale Website