089 | 88 98 41 95

Ohrkorrektur

Ohrkorrektur | abstehende Ohren | Otoplastik in München

Abstehende Ohren können zu Hänseleien, Problemen in der Schule oder am Arbeitsplatz und zu einer Beeinträchtigung des Selbstvertrauens führen.

Durch eine Otoplastik können große oder abstehende Ohren korrigiert werden indem sie näher an den Kopf gebracht werden und die Ohrknorpel neu geformt und ggf. auch teilweise entfernt werden. Diese Operation kann ab einem Lebensalter von 5-6 Jahren durchgeführt werden, wenn die Ohren fast ausgewachsen sind. Wenn Sie sich für eine Ohrkorrektur bei Ihnen oder Ihrem Kind interessieren, können Ihnen die folgenden Informationen einen ersten Einblick in dieses Behandlungsverfahren geben.

Eine Ohrkorrektur kann das Aussehen eines Menschen dramatisch verbessern, indem abstehende Ohren in eine normale Position gebracht werden. Meist wird das Abstehen durch eine unterentwickelte vorder Ohrfalte (Anthelix) verursacht. Es können aber auch andere Veränderungen vorliegen, die es notwendig machen, dass zusätzliche Korrekturen vorgenommen werden. Eine Ohrkorrektur kann die Ohren neu formen, sie verkleinern, sie symmetrischer gestalten und sie näher an den Kopf bringen.

Wenn Ihr Selbstvertrauen (oder das Ihres Kindes) wegen abstehender Ohren gestört ist und Sie Ihre Ohren mit den Haaren zu verstecken versuchen, kann mit Hilfe dieser Operation Ihr Aussehen und Ihr Selbstvertrauen äußerst positiv beeinflusst werden.

Bei einer Ohrkorrektur werden die Ohrknorpel im allgemeinen neu geformt und angelegt um das Abstehen der Ohren zu korrigieren. Nähte werden auf der Rückseite der Ohrknorpel gesetzt um das Ohr in der neuen Position zu halten. Die Narben bleiben hinter dem Ohr versteckt, so dass sie hinterher praktisch kaum sichtbar sind.

Ohrkorrektur | Korrektur abstehender Ohren | Otoplastik

  • OP-Dauer

1 Stunde

  • Nachbehandlung

Elastischer Kopfverband für 2-3 Tage, danach muss ein Stirnband für mehrere Wochen nachts (Erwachsene) bzw. rund um die Uhr (Kinder) für bis zu 6 Wochen getragen werden, Fädenentfernung nach 7-10 Tagen

  • Sport

Je nach Sportart nach 1-2 Wochen, Kontakt- und Ballsportarten erst nach Verheilung des Ohres in der gewünschten Position und Kontrolltermin nach 6-8 Wochen postoperativ

  • Narkose/Klinik

Bei Erwachsenen örtliche Betäubung möglich, bei Kindern nur in Vollnarkose möglich

  • Gesellschaftsfähigkeit

Ca. 7-10 Tage, das Ohr ist meist stark angeschwollen, konturlos, wirkt zu stark angelegt und ist oft durch normale Einblutung der Haut bläulich verfärbt.

  • Kosten

ca. 2.500 - 4.000 € je nach OP-Technik, Bedarf an Narkose oder gewünschtem Klinikaufenthalt

Rufen Sie uns an: 089 | 88 98 41 95

Über uns

Wir beraten Sie gerne direkt am Münchner Flughafen. Führende Spezialisten in der Airport Clinic M und der Med-Nord Klinik München bieten Ihnen moderne und sichere Behandlungen.

Impressum

Datenschutz

Meine Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung

Ok
Webdesign by haertel-softweb